+49 721 98749-0info@hust-herbold.de
Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Wohnhaus mit zusätzlichem Bauplatz in zweiter Reihe

Eckdaten

Objekt-ID:103097
Lage:76297 Stutensee
Objektart:Einfamilienhaus
Zimmer:6
Badezimmer:2
Grundstücksfläche: ca. 812,00 m²
Wohnfläche: ca. 127,90 m²
Zustand:renovierungsbedürftig
Baujahr:1956
Bezugstermin:sofort
Kaufpreis:545.000,00 €
Käufercourtage:Courtage inklusive MwSt.: 3,57 %

Energieeffizienz

Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Heizungsart:Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger:Oel
Energieeffizienzklasse:H
Endenergiebedarf:313 kWh/(m² a)
Energieausweis gültig bis:11.05.2032
Baujahr lt. Energieausweis:1956
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Beschreibung

Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus auf großem Grundstück mit herrlichem Bauplatz in zweiter Reihe.
Dieses Grundstück eignet sich optimal für Projektentwickler und Eigennutzer.
Optimal auch für zwei Familien, die zusammen auf einem Grundstück wohnen möchten oder auch als Mehrgenerationen-Wohnprojekt.

Das Grundstück befindet sich nicht im Geltungsbereich eines rechtskräftigen Bebauungsplanes. Eine Beurteilung erfolgt daher nach § 34 BauGB (Nachbarschaftsbebauung).
Ein Nachweis von 1,5 Stellplätzen pro Wohneinheit ist notwendig.

Auf den Nachbargrundstücken wurde teilweise schon in zweiter Reihe gebaut.

Das Vorderhaus wurde im Jahr 1956 gebaut und im Jahr 1965 angebaut. Dieses kann auch saniert und bezogen oder auch kurzfristig vermietet werden.

Aktuell ist das Grundstück mit einem sanierungsbedürftigen Haus und einem Nebengebäude (Scheune) bebaut. Der hintere Teil, optionaler Bauplatz, steht leer und ist als Wiese angelegt.

Am Haus selbst wurden in den letzten Jahren folgende Sanierungen durchgeführt: Öl-Zentralheizung vor ca. 10 Jahren ausgetauscht, Zu- und Abwasserleitungen vor ca. 2 Jahren erneuert, Badezimmer vor ca. 5 Jahren erneuert.

Das gesamte Haus und auch der Anbau von 1965 sind unterkellert.

Schauen wir uns nun das Haus an:
Im Erdgeschoss gibt es ein Wohnzimmer zur Straße. Direkt dahinter das große Schlafzimmer Richtung Garten. Das Badezimmer ist übersichtlich und wurde vor ca. 5 Jahren neu saniert. Ein Esszimmer mit angrenzender Küche rundet das Erdgeschoss ab. Zum Garten gibt es von der Küche auch nochmals einen eigenen Ausgang. Den Keller erreicht man ebenfalls durch das Haus und auch von außen.
Gehen wir nun eine Etage nach oben. Hier befinden sich drei Schlafzimmer. Eines davon mit Ausgang auf die große Terrasse Richtung Garten. Daneben ein Badezimmer mit Erweiterungsoptionen.

Ausstattungsbeschreibung

- Ca. 812 m² großes Grundstück
- Bauplatz in zweiter Reihe
- Bebauung nach § 34 BauGB
- Sanierungsbedürftiges Wohnhaus
- Scheune
- Badezimmer vor ca. 5 Jahren saniert
- Öl-Zentralheizung, ca. 10 Jahre alt
- Zu- und Abwasserleitung vor ca. 2 Jahren erneuert
- Haus voll unterkellert
- Baujahr Haus 1956, Baujahr Anbau 1965
- Zugang zum Keller vom Haus direkt und von außen
- Kabelanschluss im Haus
- Gas liegt in der Straße

Lage

Spöck ist ein Dorf nördlich von Karlsruhe. Es bildet seit dem 1. Januar 1975 zusammen mit den drei Nachbarorten Blankenloch, Friedrichstal und Staffort die Gemeinde Stutensee, welche seit 1. Januar 1998 Große Kreisstadt ist.
Seit dem 24. Juni 2006 ist Spöck durch die Stadtbahnlinie S2 des Karlsruher Verkehrsverbundes an das Karlsruher Stadtbahnnetz angebunden. Die Neubaustrecke folgt dabei dem Beispiel der einstigen Karlsruher Lokalbahn. Der Verlauf der Strecke führt von Spöck über Friedrichstal, Blankenloch, Büchig und Hagsfeld nach Karlsruhe. Von hier fährt die S2 weiter über Forchheim nach Rheinstetten.
Daneben gibt es noch eine Buslinie, die Spöck täglich im Halbstundentakt mit Bruchsal verbindet. Die Buslinie ist auf die Fahrzeiten der Stadtbahn abgestimmt.

Zusammenfassung der wichtigen Lagemerkmale:
- Bahnhaltestelle 280 m "Richard-Hecht-Schule"
- Mehrere Kindergärten im Ort, fußläufig erreichbar
- Grund- und Hauptschule fußläufig erreichbar
- Weiterführende Schulen "Schulzentrum Blankenloch"
- Bäckerei, Metzger und Edeka im Ort
- Arztpraxis, Präventikum, Apotheken, Zahnarzt, Physiotherapie

Sonstiges

Möchten Sie Ihre eigenen Ideen und Eindrücke zu diesem Projekt sammeln? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren privaten Kennenlern-Termin! Ihr Team von Hust & Herbold Immobilien
 
 

Notizen zum Objekt

Ihr Ansprechpartner

Hust & Herbold GmbH & Co. KG
Patrick Hartmann
Hauptstraße 75
76870 Kandel

Telefon:07275 6194-20
E-Mail:anfragen@hust-herbold.de

Interesse am Objekt?

(*) Pflichtfeld

Exposé-Kontakt

persönliche Daten
Datenschutz
Finanzierung
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage an unseren Partner, die Volksbank Karlsruhe Baden-Baden eG, weitergeben. Es gelten die Datenschutzhinweise der Volksbank Karlsruhe eG.
Starten Sie mit Ihrer Wertermittlung