+49 721 98749-0info@hust-herbold.de
Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Café sucht Konzept! - Seltene Gelegenheit direkt am KIT

Eckdaten

Objekt-ID:102471
Lage:76133 Karlsruhe
Objektart:Gastronomie
Nutzfläche: ca. 112,23 m²
Gastrofläche: ca. 112,23 m²
Gesamtfläche: ca. 112,23 m²
Zustand:Modernisiert
Baujahr:1888
Nettokaltmiete:1630 €
Nebenkosten:200 €
Kaution:4890 €
Mietercourtage:Courtage inklusive MwSt.: 3,57 Monatsmieten inkl. 19 % MwSt.

Energieeffizienz

Energieausweistyp:Verbrauchsausweis
Heizungsart:Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger:Gas
Wärmewert:50.00 kWh/(m² a)
Energieausweis gültig bis:30.11.2018
Baujahr lt. Energieausweis:1900
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Beschreibung

Seltene Gelegenheit - Schöne Gastronomie in Uni-Nähe (KIT) ideal für ein kleines Café oder ein Szenelokal. Hier finden Sie ein Schmuckstück vor, welches in den vergangenen Jahren stets modernisiert und renoviert wurde. Vom Vormieter steht Ihnen eine individuelle Theke mit edlen Zierelementen zur Verfügung. Das Hightlight: der Außenbereich im charmanten Hof mit viel Grün.

Die Gesamtfläche von ca. 112 m² verteilt sich auf ca. 94 m² Gastraum und Außenbereich sowie ca. 18 m² Nutzfläche. Hier finden Sie Platz für bis zu 30 Gäste. Der Gastraum wurde im Jahr 2017 umfangreich modernisiert. So wurde die Elektrik komplett erneuert, ein neuer Boden verlegt sowie eine neue Theke eingebaut. Zwei großzügige Fenster im Eingangsbereich bieten viele Möglichkeiten um Ihr Vorhaben richtig zu präsentieren. Hier können Sie nach wenigen, individuellen Maßnahmen sofort loslegen.

Neben der Fläche von ca. 112 m² besteht die Möglichkeit im Hinterhaus eine zusätzliche Fläche von ca. 27 m² anzumieten. Die Fläche wurde zuletzt als Anrichte für Speisen genutzt und lässt sich auch ideal als kleine Pächterwohnung oder Büro nutzen. Eine Konzession zur Nutzung des Gehwegs für zusätzliche Bewirtungsmöglichkeiten lag dem Vormieter vor.

Ausstattungsbeschreibung

- Elektrik aus 2017
- Bodenbelag Vinyl
- Thekenbereich aus 2017
- großzügige Fensterfront
- separates Damen und Herren WC
- Außenbereich im Hof
- Keller
- Auf Wunsch: 27 m² im Hinterhaus als Mehrzweckfläche

Lage

Die Kaiserstraße ist die Haupteinkaufsmeile in der Innenstadt und war schon bald nach der Gründung der Stadt Karlsruhe die innerstädtische Verbindung zwischen den damaligen Stadttoren Durlacher Tor und Mühlburger Tor. Sie gilt als Badens längster Einkaufsmeile. Die Straße beginnt auch heute noch im Osten am Durlacher Tor und führt über Kronenplatz, Marktplatz, Europaplatz kerzengerade von Ost nach West bis zum Mühlburger Tor. Die Verlängerung Richtung Mühlburg heißt Kaiserallee.

Die Immobilie befindet sich in Mitten des sogenannten "Dörfle", ehemals auch als Klein-Karlsruhe bezeichnet und war bis 1812 eine Siedlung vor den Toren Karlsruhes für Tagelöhner, Boten und Bedienstete. Ab 1812 wurde Klein-Karlsruhe als erstes Dorf eingemeindet und zählt heute zu den beliebtesten Wohnvierteln mit vielen Szene-Bars und Kult-Kneipen.

Sonstiges

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Ideen und Fragen bei einer persönlichen Begehung mit uns zu besprechen! Ihr Team von Hust & Herbold Immobilien
 
 

Notizen zum Objekt

Ihr Ansprechpartner

Hust & Herbold GmbH & Co. KG
Nico Straube
Karl-Friedrich-Straße 22
76133 Karlsruhe

Telefon:0721 98749-14
E-Mail:anfragen@hust-herbold.de

Interesse am Objekt?

(*) Pflichtfeld

Exposé-Kontakt

persönliche Daten
Datenschutz
Finanzierung
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage an unseren Partner, die Volksbank Karlsruhe eG, weitergeben. Es gelten die Datenschutzhinweise der Volksbank Karlsruhe eG.
Starten Sie mit Ihrer Wertermittlung